kopfarbeit - haare, style, beauty
  • haare
  • |
  • style
  • |
  • beauty

Wer bin ich

Durch meine Ausbildung als Friseurin und Maskenbildnerin ist es mir sehr wichtig jeden Kunden individuell zu beraten und gegebenenfalls optisch so zu verändern um das optimale Ergebnis zu erzielen.

Oft traut man sich an bestimmte Schnitte oder Farben nicht heran, oder man sucht sich Frisuren aus, die nicht optimal zu Typ oder Haaren passen. Meine Aufgabe sehe ich darin zu bestärken oder auch abzuraten wenn ich denke das eine andere Variante besser wäre.

Was tue ich

Die Kreative Umsetzung ist mir persönlich sehr wichtig, auch bei meinen Mitarbeitern lege ich großen Wert darauf, dass Sie sich auf jeden Kunden einstellen. Das schönste für uns ist, wenn ein Kunde / Kundin den Laden lächelnd und zufrieden verlässt, und darauf arbeiten wir immer wieder aufs Neue hin.

Auch den Umgang mir Make up kann ich durch meine Schminkberatung den Kundinnen näher bringen und Ihnen durch kleine Tricks und Kniffe helfen mehr aus sich zu machen, egal welches Alter sie haben.

Warum tue ich das

Hatte schon immer Spaß daran Menschen zu verändern. Wenn das Telefon klingelt und mir jemand sagt wie zufrieden und glücklich er ist dann weiß ich das ich alles richtig gemacht habe, und freu mich mit. Aus diesem Grund liebe und lebe ich diesen Beruf.

Mein Motto

Mein Geschäft lebt hauptsächlich von der Empfehlung der Kunden, da wir in Gerlenhofen so gut wie keine Laufkundschaft haben. Der Erfolg gibt uns recht.

Ich führe mein Geschäft getreu zwei Mottos: „Stil ist keine Frage des Alters.“ Jeder Kunde / Kundin egal welchen Alters ist bei uns herzlich willkommen, und wird individuell beraten und bedient.

„Seh dich mal anders – weil wir dich anders sehen.“

Dieses Motto spiegelt sich im Namen meines Salons wieder. „Kopfarbeit“ mal anders … Einfach mal was Neues ausprobieren sich von anderen Friseuren abzuheben, sei es in unserer Leistung oder auch dem Ambiente meines Ladens. Auch in meinem kleinen Shop werden Sie nur ausgesuchte Dinge wie Schals, Taschen , schmuck etc. finden, die Sie nicht überall bekommen. „Einfach mal anders.“

Esther Trucksäß